top of page

Swing & Sahne spielten zum Kaffee

Bauernrose 18.06.2023 // Kulinarische Sommerkonzerte



DAS KLEINE SALON-JAZZ-ORCHESTER FÜR DIE DORFKIRCHE GROSS VARCHOW

Swing & Sahne aus Berlin um den Geiger Bernd Huber (Sinti Swing Berlin) spielt für Sie Jazz-Hits der 20er bis 50er Jahre im Stil des Quintette du Hot Club de France, Ursprung des heutigen Gipsy-Swing. Auf reizvolle Weise mischen sich Hot-Jazz, Musette, Latin, Czardas, Berliner Humor und a bisserl Wiener Schmäh.

Wie die Swingband des legendären Gipsy-Gitarristen Django Reinhardt und des Geigers Stéphane Grappelli in den dreißiger Jahren. Was für ein herrliches Sommerwetter! Wie schön die Atmosphäre auf dem Vorplatz, im Foyer und in der Kirche! Belebend durch die vielen Gäste- Gutes Essen-Gute Musik- passt! Danke an Alle. Bis zum 23.07.2023 zur nächsten Bauernrose.


www.swingmitsahne-berlin.de // Foto © Johannes Krause

Diese Veranstaltung wurde unterstützt durch die Bauer Wrodow Stiftung und die Ehrenamtsstiftung MV.




14 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

The Beez 13.08.2023

Erstes Hoffest

Comments


bottom of page